Fensterjalousien mit dem Kleinsten Lamellenpaket F-80

Eine spezielle Lösung von Jalousien vor den Fenstern?
 
Die Außenjalousien F-80 entsprechen in Form sowie Größe den Jalousien C-80. Die Kanten der Lamellen haben jedoch keine gebogenen Ränder, aufgrund dessen das obere Lamellenpaket beim Hochziehen weniger Platz einnimmt und es so nicht zu einer Verringerung der lichten Höhe der Fenster kommt. Außenjalousien mit einer Führung und Führungsschienen sind bei starkem Wind mehr widerstandsfähig und weniger laut als Jalousien mit einer Führung am Seil. Aus dem reichhaltigen Angebot an Farben wählen Sie sich gerade die Lamelle aus, die Ihrem Haus am besten stehen wird.
 
Zu einem leisen Betrieb der Jalousien trägt eine Dichtung in den Führungsschienen bei. Das obere Profil wird aus verzinktem Blech oder aus Aluminium hergestellt. Zur Abdeckung des oberen Profils und des eingezogenen Lamellenbündels wird ein Abdeckblech aus Aluminium in einer beliebigen Farbe nach RAL geliefert. Ebenso können Sie das Führungsprofil und das untere Profil in einer beliebigen Farbe nach dem RAL-Muster auswählen. Die Außenjalousien lassen sich manuell mit einer Kurbel oder mit einem Elektromotor bedienen. Einen höheren Wohnkomfort erreichen Sie durch die Verwendung eines Wettersensors für den Außenbereich, der eine komplette Automatisation der Jalousien absichert. Außenjalousien sind ein elegantes und hoch funktionelles Element der Schattentechnik, das bis zu 85% der Sonnenstrahlung beschatten kann und damit eine Überhitzung des Innenbereichs verhindern kann.

Komplettbeschreibung des Produkts

Unverbindliche Anfrage

Popis produktu

GRUNDFARBEN DER JALOUSIENLAMELLEN

Die Lamellen der Außenjalousien liefern wir in Dutzenden Grundfarben ohne Aufpreis. Sie können auswählen aus weiß 010 (RAL9003 - glatt), silber 140H (RAL9006 - glatt), anthrazit 716 (RAL7016 - glatt), grau 907 (RAL9007 - glatt), bronze 908 (SW203G - glatt). Weitere Lamellenfarben gibt es gegen Aufpreis mit einem verlängerten Liefertermin.

ABMESSUNGEN DER AUSSENJALOUSIEN

Die maximale Abmessung von mit einem Antrieb gesteuerten Außenjalousien beträgt in Breite und Höhe 4 000 x 4 000 mm (maximale Fläche 16 m2) oder die maximale Abmessung einer mit Kurbel bedienten Außenjalousie beträgt in Breite und Höhe 4 000 x 4 000 mm (maximale Fläche 9 m2). Die minimale Breite der Jalousie mit Motor beträgt 600 mm und mit Kurbel 400 mm.

TYPEN DER ABDECKBLECHE FÜR JALOUSIEN

Die Abdeckbleche, die wir zu unseren Außenjalousien liefern, sind aus Aluminium gefertigt. Deren Oberflächenbehandlung kann nicht nur eloxiert sein, aber auf Kundenwunsch können wir sie auch in einer beliebigen Farbe nach RAL in unserer eigenen Pulverlackanlage lackieren. Die Länge der Bleche beträgt maximal 4 m in einem Stück. Die Stärke der Bleche beträgt 1,5 oder 2 mm. Wir bieten verschiedene Typen Deckbleche für die einfachere Montage an.

HALTERTYPEN DES OBEREN JALOUSIENPROFILS

Für die Installation unserer Außenjalousien liefern wir verschiedene Arten von Haltern des oberen Profils – universelle (für die Decke sowie an die Wand), spezielle für die Montage an die Wand mit einem Aufsatz, für die Montage an die Decke einschließlich eines Abdeckblechs, Halter für beengte Räume und viele andere. Für unsere Kunden können wir auch atypische Halter nach deren Anforderung sowie Zeichnung vorbereiten.

Vorteile der Jalousien F-80

  • Hergestellt in der Tschechischen Republik durch die Firma Žaluzie NEVA Prostějov
  • Außergewöhnliche verlängerte Garantie von 48 Monaten
  • Perfekter Abschluss der Lamellen der Außenjalousien
  • Antrieb SOMFY mit 5 Jahren Garantie
  • 5 Farbausführungen der Lamellen ohne Aufpreis
  • Maximale Abmessung der Jalousien bis 3 500 x 4 000 mm

Preis zur Information

Produkttyp Außenjalousie F-80
Breite 1 000 mm
Tiefe 1 000 mm
Farbe RAL 7016
Bedienung Funkantrieb SOMFY
Preis Produktpreis auf Anfrage
(Alle Preise exkl. 20% MwsT, Montage und Lieferung)

  • Maximale Abmessung (Breite x Höhe): 4 000 x 4 000 mm
  • Minimale Abmessung (Breite x Höhe): 600 x 500 mm
  • Breite Skala farbiger Ausführungen
  • Effektive Beschattung
  • Möglichkeit von Sensoren und Wetterfühlern

Wie erfolgt die Zusendung einer Anfrage?

  1. Bekanntmachung

    Kontaktaufnahme mit dem Kunden mit der Bestätigung des Erhalts der Anfrage und der Gewährleistung einer eventuellen Präzisierung des angefragten Produkts

  2. Angebot

    Nach den präzisierten Informationen senden wir ein ausgearbeitetes Angebot.

  3. Zustimmung

    Kontaktaufnahme mit dem Kunden zum Zweck der Feststellung, ob er die Kalkulation erhalten hat und Äußerung dazu.

  4. Vermessung

    Bei Interesse – Absprache mit unserem Techniker/Vertriebsmanager bezüglich eines persönlichen Treffens zum Zweck einer letzten Konsultation und der finalen Vermessung.

  5. Planung

    Nach der erhaltenen Bestellung sprechen wir einen Liefer- und Montagetermin ab.

Wir beraten Sie gern bei der Auswahl

KUNDENZENTRUM

Zögern Sie nicht, uns alles zu fragen, bzw. lassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir melden uns bei Ihnen.

Info-Telefon

+43 (0) 664 514 02 83

E-mail

anfrage@alupergola.at
Verkaufsstelle finden

unverbindliche anfrage / frage